PKW-Brand

Goch / Karlstraße

Aus unklarem Grund brannte es im Inneren eines an der Karlstraße abgestellten Audi A4. Die EInsatzkräfte der Feuerwache 2 zerschlugen die Seitenscheiben auf der Fahrer- und der Beifahrerseite und löschten die Flammen mit dem Schnellangriff des TSF-W. Weitere Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren nicht notwendig.

Nach Ermittlungen der Polizei hat die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite einen Spalt weit offen gestanden. Womöglich hat jemand dort einen brennenden Gegenstand eingeworfen, der das Feuer ausgelöst hat. Die Polizei sucht Zeugen: Telefon 0 28 23 / 10 80.